Peek-a-Zoo unter Wasser - Guck-guck-Spiel für Kleinkinder

Peek-a-Zoo unter Wasser - Guck-guck-Spiel für Kleinkinder

Peek-a-Zoo hat nach seiner Tour durch den Zoo, einer Fahrt mit dem Zug und der Landpartie auf dem Bauernhof nun die vierte App auf den Markt gebracht. Ein Unterwasserabenteuer als Guck-guck-Spiel für Babies und Kleinkinder mit hübsch animierten Tieren und intuitiver Spielfunktion.

Durch berühren des Bildschirms machen die Meeresbewohner echte Tierlaute und die entsprechenden Namen werden laut und deutlich vorgesprochen – wahlweise in Englisch, Spanisch, Französisch, Deutsch oder Italienisch. Kinder machen Bekanntschaft mit winkenden Krabben, verspielte Seelöwen, Quallen aus der Tiefsee, gepunktete Stachelrochen und riesigen Walen. Die kostenlose Lite-Version mit vier Tieren gibt recht wenig her, ist aber gut, um einen ersten Eindruck zu gewinnen oder Kleinkinder an das Thema heranzuführen.

Die Vollversion für 3,99 Euro mit 15 Tieren, 2 Spielmodi, größeren Handlungsspielräumen, kleinen Erzählungen und skurrilen Geräuschen verspricht wesentlich längere Spielfreude für Kinder bis 5 Jahre.

Kategorie
Altersgruppen

Downloads
iOS download app