Museum Villa Stuck

Museum Villa Stuck

Mit den Kindern ins Museum? Ein Kunststück! Das Museum Villa Stuck hat mit seinem eigens konzipierten Kinder- und Jugendprogramm FRÄNZCHEN ein vielfältiges Angebot geschaffen, dass kleinen und großen Besuchern Spaß macht und zum Selbstkreativsein einlädt. Das Programm umfasst verschiedene Formate, wie zum Beispiel kindgerechte Führungen, mehrwöchige Zeichenkurse, Wochenend-Kurse und Ferienwerkstätten.

Workshops für Kinder

In den Kreativ-Workshops für Kindergärten und Schulklassen bringt das FRÄNZCHEN-Team den Kindern Werke und Techniken großer Künstler spielerisch nahe. Anhand verschiedener Techniken wie plastischem Gestalten mit Ton, großflächigem Malen, Zeichnen u.v.m. werden Themen der Villa Stuck kreativ umgesetzt, zum Beispiel Tierwelt, Fabelwesen, Hausbau, Gartenskulpturen, Sternzeichen oder Mythologie.

Das JUGENDzimmer lädt die Kinder zu den regulären Öffnungszeiten des Museums zum Spielen, Malen, Basteln, Lesen und Verweilen ein.

Kindergeburtstage in der Villa Stuck

Es besteht sogar die Möglichkeit einen Kindergeburtstag in der Villa Stuck zu feiern. Nach einer kurzen Führung durch die Sammlung können die Kinder im Anschluß selber kreativ werden. Kuchen kann entweder mitgebracht werden oder im Cafe bestellt werden. Diese Mottos werden angeboten, aber es gibt bestimmt noch mehr Möglichkeiten:

  • Fabelwesenmasken
  • Ich baue meine eigene Villa!
  • Die Kunstpiraten / Schatzkiste
  • Die Museumsprinzessinnen

Foto (c) Jens Weber.

Kontakt
Museum Villa Stuck
Adresse
Prinzregentenstr. 60
81675 München
Telefon
089 - 45 55 51-0
Webseite
http://www.villastuck.de/vermittlung/kinder.htm

Direktanfrage