Der Aquazoo

Der Aquazoo

Ab September 2017 können die Besucher wieder in die bunte Unterwasserwelt des Aquazoo eintauchen. Denn das Museum wurde aufwendig saniert und nun am Wochenende vom 22.9.2017 eröffnet. Die Besucherinnen und Besucher erwartet das frisch sanierte und modernisierte Institut mit 6.800 Quadratmetern Ausstellungsfläche und 140 Aquarien, Terrarien und Großanlagen mit rund 560 Tierarten.

Tickets

Seit dem 1. August läuft der Ticketvorverkauf für die Eintrittskarten in das Aquazoo Löbbecke Museum. Das Institut bietet neben einer Info- und Tickethotline erstmals ein Online-Ticketingsystem über die Plattform „Westticket“ an. Zudem können Interessierte Eintrittskarten in den Tourist-Informationen der Düsseldorf Tourismus GmbH erstehen.

Link zum Online-Ticketing: www.westticket.de/aquazoo-loebbecke-museum

Rufnummer der Ticket- und Infohotline: 0211-27400200

Erwachsene zahlen an der Tageskasse 9 Euro. Eine Ermäßigung erhalten Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr, Schüler, Studierende, Auszubildende nach dem Ausbildungs- oder Berufsförderungsgesetz, Gruppen ab zehn Leuten sowie Inhaber der Ehrenamtskarte NRW. Ermäßigt zahlt der Besucher 5 Euro an der Tageskasse. Inhaber der Familienkarte zahlen für zwei Erwachsene und alle eigenen Kinder 18 Euro an der Tageskasse. Schüler in Gruppen zahlen je 4 Euro an der Tageskasse. Freien Eintritt haben unter anderem Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr, Schwerbehinderte (80 Prozent), deren Begleitperson (mit entsprechendem Vermerk im Ausweis), Inhaber des Düsselpasses sowie der DüsseldorfCard und Mitglieder des Freundeskreises Aquazoo. Bei dem Kauf eines Online-Tickets fällt eine Vorverkaufsgebühr von 1 Euro pro Einzelticket (Familienkarte: 2 Euro) an.

Kontakt
Aquazoo Löbbecke Museum
Adresse
Kaiserswerther Straße 380
40200 Düsseldorf
Telefon
0211 899 61 57
Webseite
http://www.duesseldorf.de/aquazoo

Direktanfrage