Buchtipp: Emil auf der Baustelle von Sharon Rentta

Buchtipp: Emil auf der Baustelle von Sharon Rentta

Dieses Buch ist ein absoluter Garant für begeisterte Kinderaugen! Denn hier werden auf jeder einzelnen Seite kleine Bauarbeiter-Träume wahr: Die Geschichte vom tollpatschigen Esel Emil, der seinen ersten Tag als Lehrling auf einer Baustelle bewältigen muss, verzaubert Kinder wie Eltern gleichermaßen. Denn während Emil lernt, wie man ein Haus baut, tritt er in ein Fettnäpfchen nach dem anderen. So gibt es jede Menge zum Schmunzeln, zum Lachen und zum Staunen. Schließlich ist der Gerüstbauer ist ein Schwein, der Kranführer ein Hund und der Baggerfahrer eine Schildkröte! Was es bei den Tieren alles zu sehen und zu entdecken gibt! Denn die Bilder sind mit sehr viel Liebe zum Detail ausgearbeitet, die Tiere mit Fantasie, Witz und Charme dargestellt, dass es einfach nur eine wahre Freude ist, mit seinem Kind dieses Buch für sich zu entdecken! Hier werden definitiv nicht nur Jungs, sondern auch kleine Mädchen zu echten Bauunternehmern!

 

Emil auf der Baustelle von Sharon Rentta, erschienen im Gerstenbergverlag.

 

 

Altersgruppen